Download e-book for iPad: Elektrophysik der Isolierstoffe by Andreas Gemant

By Andreas Gemant

ISBN-10: 3642519563

ISBN-13: 9783642519567

ISBN-10: 3642520189

ISBN-13: 9783642520181

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read more

Get Elektronische Bauelemente der Nachrichtentechnik PDF

By Alexander Raschkowitsch

ISBN-10: 3322990141

ISBN-13: 9783322990143

ISBN-10: 332299015X

ISBN-13: 9783322990150

Elektronische Bauelemente sind im Prinzip veranderliche Widerstande mit nichtlinearem Strom-Spannungsverhalten. Ihre Wirkungsweise beruht auf verschiedenen physikalischen Eigenschaften der Elektrizitatsleitung in festen Korpern, Gasen und im Vakuum. Sie rufen in Stromkreisen Steuerungen hervor, die mit dem Schaltvorgang eines mechanischen Schalters oder eines elektromagnetischen Relais vergleichbar sind. Das Durchschalten wird von den sehr kleinen Ladungstragern (Elektronen oder Ionen) selbst bewirkt. Es erfolgt daher im Vergleich zu mechanischen Relais praktisch tragheitslos und damit ausserordentlich schnell. Neben den beiden mehr oder weniger ausgepragten Endstellungen "Ein" bzw. "Aus" besitzen die meisten elek tronischen Bauelemente stetige ubergange von dem einen in den anderen Endzustand, die in der Regel elektrisch, magnetisch, thermisch oder optisch gesteuert werden konnen. guy verwendet diese Eigenschaft der elektro nischen Bauelemente zur Steuerung (Verstarkung) oder Umformung einer vorhandenen elektrischen Energieart (z. B. Gleichstrom) in eine andere elek trische Energieart (z. B. Wechselstrom) oder aber auch zur unmittelbaren Umwandlung der thermischen und quantenmechanischen Vorgange in elek tromagnetische Energie und umgekehrt. Alle diese Effekte werden zur Er zeugung, Verarbeitung, ubertragung und Wiedergabe von Nachrichten,"er schiedenster paintings benotigt und bilden die Grundlage der elektrischen Nach richtentechnik. In diesem Buche ist die Wirkungsweise und Anwendung der praktisch wichtigsten Halbleiter-und Hochvakuumbauelemente (Kristalldioden, Halb leiterwiderstande, Transistoren und Elektronenrohren) zusammengefass

Show description

Read more

Download e-book for kindle: Die Werkzeugmaschinen: Zweiter Band Die by Hermann Fischer

By Hermann Fischer

ISBN-10: 3642896790

ISBN-13: 9783642896798

ISBN-10: 3642915361

ISBN-13: 9783642915369

Ebenso wie die Metalle wird auch das Holz zum Theil vermoge seiner Bildsamkeit, sonst durch Zertheilen bearbeitet. Die Bildsamkeit des Holzes ist gering, so dass die auf sie sich stutzenden Bearbeitungsweisen einen kleinen Raum einnehmen. Die wenigen hierbei zur .Anwendung kommenden Maschinen (es handelt sich vorwiegend urn Biegemaschinen) sollen am Schluss dieses Bandes angefiihrt werden. Es wird fur das Zertheilen des. Holzes in einigem Umfange seine Spaltbarkeit benutzt; die hierher gehOrigen Maschinen (zum Zerlegen des Brennholzes, del' entsprechend vorbereiteten Holzscheiben in Schuhnitgel, Spalten des Rohrs und der Weidenruthen) liegen ausserhalb des Rahmens dieses Buches und werden deshalb weiter unten nur kurz behandelt . .Auch die dem Zusammenfugen der Holztheile dienenden Maschinen sind kurz erledigt, und zwar wei! sie meistens Sonderz ecken angepasst sind. Bei weitem iiberwiegend sind die spanabhebenden Maschinen. Sie nehmen demgemass die erste Stelle und den grossten Raum dieses Bandes ein. Es werden zunlichst die eigentlichen Werkzeuge, deren Wirksamkeit und Erhaltung, dann die Mittel und Verfahren fiir das Entgegenfiihren von Werkzeugen und Werkstucken erortert nnd endlich Beispiele spanab.hebender Maschinen angefiihrt. In Bd. I, S. 2 bis 7 sind fiir den Entwurf der Werkzeugmaschinen massgebende allgemeine Gesichtspunkte angefiihrt. Sie gelten auch fiir die Holzbearbeitungsmaschinen. 1 Fischer, Handbuch der Werkzeugmaschinenkunde. II. I. Theil. 1 Die spanabhebenden Holzbearbeitungsmaschinen. ) I. Eigentliche Werkzeuge, deren Wirkungsart und Erhaltung. A. Arbeitsvorgange.

Show description

Read more

Get Trocknungsvorgänge beim Beschichten von Papier und Pappen PDF

By Hans Klingelhöffer

ISBN-10: 3663037630

ISBN-13: 9783663037637

ISBN-10: 3663049523

ISBN-13: 9783663049524

Die Bedeutung der Trocknung als Arbeitsabschnitt der Papierveredlung zeigt sich bereits in ihrem betriebswirtschaftlichen Einfluss. Der hier anfallende Energiebedarf muss bei der Gesamtplanung des Betriebes mit berucksichtigt werden. Die Raumforderungen der Trockenlage grenzen viel fach an die gegebenen Moglichkeiten. Die Produktionsmenge hangt davon ab, mit welcher Geschwindigkeit das veredelte Papierprodukt getrocknet und damit lagerfahig gemacht werden kann. Schon ausserlich ist in Ver edlungsbetrieben an der Grosse der Entluftungsanlagen, Trockenkanalen und Transportvorrichtungen zu erkennen, dass eine technische Verbesserung des Trocknungsvorganges einen unmittelbaren wirtschaftlichen Nutzen ver spricht. Die technischen Moglichkeiten hierzu ergeben sich sowohl aus der Anwen dung neuer Trockenelemente als auch aus deren sinnvoller Steuerung. SolcheR9gelaufgaben werden durch die Warmetragheit der machineIlen Ein richtung erschwert. Jedoch erfordert die Entwicklung, das Temperatur programm jeder Veredlungsanlage den theoretischen Gesetzen anzunahern. Physikalisch stellt die Trocknung beim Beschichten von Papieren und Pappen zwei Teilaufgaben. Zunachst muss ein unterschiedlich beschichtetes fabric mit unterschiedlichem Feuchtigkeitsgehalt moglichst rasch und ohne Ver nderung der unbefeuchteten Schichten getrocknet werden. Wahrend guy bei der ublichen Papiertrocknung von der gleichmassig durchnassten Bahn ausgeht, beginnt der Trocknungsvorgang einer Beschichtung bereits ehe der Befeuchtungsvorgang zu einem Gleichgewichtszustand kam. Das zweite physikalische challenge ergibt sich daraus, dass die Trocknung einer Kunststoffdispersion nicht nur die Entfernung des Wassers zum Ziel hat, sondern auch die fehlerfreie Filmbildung, additionally kolloidale Vorgange beim Ubergang von der Dispersion

Show description

Read more