Analyse und Gestaltung leistungsfähiger IS-Architekturen: - download pdf or read online

By Alexander Bach (auth.), Christian Suchan, Jochen Frank (eds.)

ISBN-10: 3642276997

ISBN-13: 9783642276996

ISBN-10: 3642277004

ISBN-13: 9783642277009

Die examine und Gestaltung von Informationssystemarchitekturen (IS-Architekturen) stellt für Unternehmen eine besondere Herausforderung dar. Dabei können unter IS-Architekturen Baupläne und Regeln zur Gestaltung von informationsverarbeitenden Geschäftsprozessen sowie diese ausführenden Menschen und Anwendungssysteme verstanden werden. Um IS-Architekturen hinsichtlich vielfältiger unternehmensinterner und –externer Herausforderungen zu konstruieren und deren Leistungsfähigkeit nachhaltig zu sichern, sind geeignete Konzepte und Methoden zu entwickeln und zielorientiert einzusetzen. Derartige Konzepte und Methoden stellt die Wirtschaftsinformatik bereit. Dabei sind Forschung und Praxis in gleichem Maße gefordert, zum Erfolg dieser Konzepte und Methoden beizutragen. Das vorliegende Buch greift diese Gedankengänge auf und stellt Konzepte und Methoden zur examine und Gestaltung leistungsfähiger IS-Architekturen vor. Es richtet sich gleichermaßen an Praktiker, Studenten und Wissenschaftler aus dem Bereich der Wirtschaftsinformatik, den Wirtschaftswissenschaften und der Informatik.​

Show description

Read or Download Analyse und Gestaltung leistungsfähiger IS-Architekturen: Modellbasierte Methoden aus Forschung und Lehre in der Praxis PDF

Best german_6 books

Get Business-to-Business-Marketing im Profifußball PDF

In der Fußballsaison 2001/2002 haben die 18 Vereine der Bundesliga erstmalig die Milliarden-Euro-Grenze beim Umsatz durchbrochen. Im administration von Profifußballvereinen ist vor diesem Hintergrund ein Paradigmenwechsel - weg vom Altruismus hin zur marktorientierten Unternehmensführung - festzustellen.

Download e-book for iPad: Histamin: Seine Pharmakologie und Bedeutung fur die by W. Feldberg, E. Schilf

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Der Mensch im Industriebetrieb: Gestaltung von Arbeit und

Warum dieses Buch geschrieben wurde Zum Nachdenken anregen ! Arbeiter im Qualitätszirkel eleven Warum dieses Buch geschrieben wurde Warum dieses Buch geschrieben wurde Nur zu oft erwartet guy von Büchern konkrete Antworten auf drängende Fragen, Handlungsanleitungen, die schnell in die Paxis umgesetzt werden können.

Extra resources for Analyse und Gestaltung leistungsfähiger IS-Architekturen: Modellbasierte Methoden aus Forschung und Lehre in der Praxis

Sample text

7) [41] [42] [43]. Das SOM-Modell verdeutlicht auf dieser Zerlegungsebene den Unterschied zwischen strategischer Managementebene und operativer Managementebene. Während das operative Management durch das Objekt „Leitung operative Geschäftseinheiten“ abgebildet wird, übernimmt die „Geschäftsleitung“ strategische Managementaufgaben. Die „Finanzbuchhaltung, sonstiger kaufmännischer Service“, „Stäbe Konzern“ und „Personalwirtschaft“ führen unterstützende Aufgaben aus und realisieren primär die Integration von strategischer und operativer Managementebene (vgl.

Vereinbarung. (zielkoordiniert) lle ro nt Ko Regelstreckenobjekt 1 St eu er un g Ko nt ro lle Regelstreckenobjekt 2 Durchführung. Durchführung. Bezugnehmend auf übergeordnete Zielvorgaben, z. B. Fristen, werden anhand von Steuertransaktionen konkrete Beauftragungen zur Anfertigung eines Managementreports erteilt. Diese Beauftragungen umfassen konkrete Angaben zu Art und Umfang der Erstellung. Objekt 1 und 2 realisieren die Erstellung dementsprechend. S- Differenzierung Kontrolle Steuerung → ausschließlich steuer-/kontrollgeführte Koordination Reglerobjekt (steuerkoordiniert) g un er eu St Durchführung.

Das linksseitig dargestellte Modell in Abbildung 12 umfasst eine steuer- und kontrollbezogene Koordination. Dagegen wird das Objekt „Transformation strategischer Teilpläne“ vom Objekt „Leitung Geschäftsplanung“ zielbezogen koordiniert und nutzt, da es verhandlungsbasiert Transaktionen durchführen kann, erhöhte Freiheitsgrade bezüglich der Aufgabendurchführung. Aus dem Vergleich hervorgehende, strukturbezogene Erkenntnisse können Anlass für eine Anpassung oder Änderung der Struktur sein. Strukturierbarkeit von Managementaufgaben Leitung Geschäftsplanung Leitung Geschäftsplanung S: Auftrag Definition Erfolgsfaktoren K: Übersicht Erfolgsfaktoren Ermittlung strategischer Erfolgsfaktoren 29 Z: Vorgaben Übertragung strateg.

Download PDF sample

Analyse und Gestaltung leistungsfähiger IS-Architekturen: Modellbasierte Methoden aus Forschung und Lehre in der Praxis by Alexander Bach (auth.), Christian Suchan, Jochen Frank (eds.)


by Steven
4.4

Rated 4.29 of 5 – based on 42 votes