Alterwerden im Betrieb: Beschaftigungschancen und -risiken by Frerich Frerichs (auth.) PDF

By Frerich Frerichs (auth.)

ISBN-10: 3322925013

ISBN-13: 9783322925015

ISBN-10: 3531132121

ISBN-13: 9783531132129

Dr. phil., Dipl.-Psych., Dipl.-Soz. Frerich Frerichs ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Gerontologie in Dortmund und Leiter des Forschungsschwerpunktes "Demographischer Wandel und Arbeitswelt"; Arbeitsschwerpunkte: Altenplanung, Alterserwerbstätigkeit im demographischen Wandel, Qualifizierung älterer Arbeitnehmer, Arbeitsmarktpolitik und ältere Arbeitslose.

Show description

Read Online or Download Alterwerden im Betrieb: Beschaftigungschancen und -risiken im demographischen Wandel PDF

Similar german_6 books

Business-to-Business-Marketing im Profifußball by Dipl.-Kfm. Marc Bieling, Dipl.-Kfm. Maurice Eschweiler, PDF

In der Fußballsaison 2001/2002 haben die 18 Vereine der Bundesliga erstmalig die Milliarden-Euro-Grenze beim Umsatz durchbrochen. Im administration von Profifußballvereinen ist vor diesem Hintergrund ein Paradigmenwechsel - weg vom Altruismus hin zur marktorientierten Unternehmensführung - festzustellen.

New PDF release: Histamin: Seine Pharmakologie und Bedeutung fur die

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Der Mensch im Industriebetrieb: Gestaltung von Arbeit und

Warum dieses Buch geschrieben wurde Zum Nachdenken anregen ! Arbeiter im Qualitätszirkel eleven Warum dieses Buch geschrieben wurde Warum dieses Buch geschrieben wurde Nur zu oft erwartet guy von Büchern konkrete Antworten auf drängende Fragen, Handlungsanleitungen, die schnell in die Paxis umgesetzt werden können.

Additional info for Alterwerden im Betrieb: Beschaftigungschancen und -risiken im demographischen Wandel

Sample text

Allein das chronologische Alter gentige, urn die Betroffenen hinsichtlich der beruflichen Leistungsfahigkeit zu stigmatisieren und ihnen eine Abnahrne der Leistungsfahigkeit zu unterstellen, ohne daB dies den realen Gegebenheiten entsprechen mtisse. 1m Verlauf dieser Stigmatisierungsprozesse hiitten die iilteren Arbeitnehrner dann selbst diese negativen Zuschreibungen in ihr Selbstbild tibernommen und nur noch eingeschranktes Zutrauen in ihre Leistungsfahigkeit. 1m Endeffekt wilrden so im Sinne einer self-fulfilling-prophecy tatsiichlich reale LeistungseinbuBen entstehen (vgl.

B. Allgemeinwissen, Erfahrungswissen, Wortschatz und Sprachverstandnis verzeichnen (vgl. hierzu auch Dittmann-Kohli & van der Heijden, 1996; Fleischmann & Gunzelmann, 1992; Newnann, 1994). Gedachtnisleistungen im Alter verandem sich ebenfalls auf unterschiedliche Weise. Bei Aufgaben, die einen unmittelbaren Gebrauch des Kurzzeitgediichtnisses erfordem, treten nur minimale Altersunterschiede auf, sofem sinnvolles Material erinnert werden soli. Allerdings wird es mit zunehmenden Alter schwieriger, seine Aufmerksamkeit gleichzeitig auf die Aufnahme mehrerer Informationen zu richten.

In den Zulieferbetrieben der Automobilindustrie und geht mit entsprechend negativen oder zumindest widerspriichlichen Auswirkungen auf Arbeitsbedingungen und Arbeitsintensitat einher. Zudem ist zu bedenken, daB Klein- und Mittelbetriebe in der Regel nur tiber unzureichende Moglichkeiten zur Personalplanung und -entwicklung verfugen (vgl. Semlinger, 1989). Ihr Planungsverhalten ist haufig wenig systematisiert und der Einblick in die betriebliche Personalstruktur - die wichtigste Voraussetzung fur sinnvoll angelegte PersonalplanungsmaBnahrnen - durch fehlende Personal-Informationssysteme eingeschriinkt (BMA, 1983).

Download PDF sample

Alterwerden im Betrieb: Beschaftigungschancen und -risiken im demographischen Wandel by Frerich Frerichs (auth.)


by Brian
4.1

Rated 4.69 of 5 – based on 43 votes